Der beste Film aller Zeiten

Fr, 28. 10. 2022, 19.30 Uhr
So, 30. 10. 2022, 17.00 Uhr

Komödie
ES, Filmstart 2022, 115 Min., FSK ab 12

Regie: Mariano Cohn, Gastón Duprat
Mit Penélope Cruz, Antonio Banderas, Oscar Martinez


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


Spanische Parodie mit Penelope Cruz und Antonio Banderas, die von den nervenzerreibenden Dreharbeiten eines neuen Arthouse-Films berichten.
Ihr Name ist Lola Cuevas (Penélope Cruz) und ihre Filme bescherten ihr auf den wichtigen Filmfestivals der Welt die wichtigsten Preise, allen voran die Goldene Palme in Cannes. Die neuen Stars ihres nächsten Films sind der internationale Star Felix Rivero (Antonio Banderas) und der kantige Theaterdarsteller Ivan Torres (Oscar Martínez), dessen Wesen unterschiedlicher nicht sein könnte.
Am Anfang steht der milliardenschwere Unternehmer Humberto Suárez (José Luis Gómez), der der Welt sein bleibendes Denkmal hinterlassen will. Statt etwa eine Brücke in seinem Namen erbauen zu lassen, finanziert er die Filmadaption eines gefeierten Romans. In Cuevas findet er seine Regisseurin, für ihre Arbeit lässt er ihr freie Hand. Die Stars soll sie auswählen, nur berühmt müssen sie sein.
Als sich das Trio um Cuevas, Rivero und Torres für neun Tage zum Proben trifft, kochen die Gemüter schnell über. Cuevas verlangt von ihren Stars sich selbst auszubeuten, doch die beiden Streithähne Felix und Ivan haben füreinander kein gutes Wort übrig. Es beginnt ein Drahtseilakt an dessen Ende ihr fertiger Film bei einem wichtigen Filmfestival im offiziellen Wettbewerb aufgeführt werden soll und die wichtigsten Preise nach Hause bringen soll.
Die Satire des Regie-Duos Gastón Duprat und Mariana Cohn blickt hinter die Kulissen der Filmindustrie und zeigt, wie ein Film aus den falschen Gründen seinen Schaffensprozess durchläuft

nach oben
Folgen Sie uns auch auf Facebook .

©All rights reserved.
©Startbild: Doris Schnorbach
Powered by YOOtheme.