Rabiye Kurnaz gegen George W.Bush

Fr, 25. 11. 2022, 19.30 Uhr
So, 27. 11. 2022, 17.00 Uhr

Drama, Biopic
DE, FR, Kinostart 2022, 118 Min., FSK ab 6


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


Biopic, in dem eine türkischstämmige Mutter um die Freilassung ihres unschuldig inhaftierten Sohnes in Guantanamo kämpft.
Es ist ein Schock, auf den die Ohnmacht folgt. Als die einfache Hausfrau und Mutter Rabiye Kurnaz (Meltem Kaptan) erfährt, dass ihr Sohn Murat Kurnaz (Abdullah Emre Öztürk) gefangen genommen wurde und im US-Gefangenenlager Guantanamo festsitzt, versteht sie die Welt nicht mehr. Sie alarmiert Polizei und Behörden, doch niemand kann ihr wirklich erklären, wie dies zustande gekommen ist.
Während Murat in Guantanamo Folter, Waterboarding und Einzelhaft über sich ergehen lassen muss, ihm der Kontakt zur Familie und zu einem Anwalt untersagt wird, bleibt Rabiye in ihrem Reihenhaus in Bremen keine Wahl, als trotzdem für ihn zu kämpfen. Unterstützung bekommt sie vom Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke (Alexander Scheer), der den Fall schließlich bis zum Supreme Court in den USA führen wird. Die türkischstämmige Hausfrau aus Bremen Rabiye Kurnaz gegen US-Präsident George W. Bush.
Doch der Weg zur Gerechtigkeit ist lang: Am Ende wird Murat Kurnaz fünf Jahre lang unschuldig hinter Gittern sitzen, im menschenunwürdigen Gefängnis in Guantanamo, in dem die Grundrechte Inhaftierter außer Kraft gesetzt sind. Für Rabiye ist es ein nervenaufreibendes Erlebnis, das sie trotz aller Hoffnungslosigkeit mit Witz und Herz führt.

Das Beste kommt zum Schluss

Sa, 19. 11. 2022, 19.00 Uhr

Drama, Tragikomödie
USA, Kinostart 2008, 97 Min., FSK ab 0

Regie: Rob Reiner
Mit Jack Nicholson, Morgan Freeman, Sean Hayes

Zu Gast:
Der Hospizverein Cochem-Zell Pfarrer Thomas Werner lädt ein zum Gespräch


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


The Bucket List: Jack Nicholson und Morgan Freeman als todkranke Oldies mit einer Liste letzter Wünsche, die sie sich selbst erfüllen.
Der Großunternehmer Edward Cole (Jack Nicholson) hat es zum Milliardär gebracht. Von Mechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman) trennen ihn Welten. Als sie sich zufällig im Krankenhaus das Zimmer teilen, entdecken sie zwei wichtige Gemeinsamkeiten: Beide wollen ihre restliche Zeit verbringen, wie sie es immer wünschten. Und außerdem möchten sie zu sich selbst finden und Frieden schließen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, ihre Lebensfreude wieder zu entdecken.
Zwei Krebskranke vorgerückten Alters wollen vor ihrem Tod das Leben finden und schließen Freundschaft in einem herzlich menschlichen Drama von Rob Reiner („An deiner Seite„), bei dem die beiden Hollywood-Größen Nicholson und Freeman viel lockeren Humor zeigen.
Schockierende Krebsdiagnosen führen Milliardär Cole und Automechaniker Chambers als Krankenhauspatienten zusammen. Chambers‘ Liste von Wünschen, die er sich vor seinem Tod noch erfüllen möchte, setzt das ungleiche Duo schließlich mit Ergänzungen Coles in die Tat um. Auf einer Tour durch die Welt, reich an Schönheit, Luxus und Abenteuer, werden sie Freunde und erkennen die wahren Werte ihres Lebens.
Schockierende Krebsdiagnosen führen den mächtigen Milliardär Cole und den einfachen und relativ mittellosen Automechaniker Chambers als Krankenhauspatienten zusammen. Chambers‘ Liste von Wünschen, die er sich vor seinem Tod noch erfüllen möchte, setzt das ungleiche Duo schließlich mit Ergänzungen Coles in die Tat um. Auf einer Tour durch die Welt, reich an Schönheit, Luxus und Abenteuer, werden sie Freunde und erkennen die wahren Werte ihres Lebens: Nicht ist wertvoller als die eigene Familie.

Glück auf einer Skala von 1 - 10

Fr, 18. 11. 2022, 19.30 Uhr
So, 20. 11. 2022, 17.00 Uhr

Komödie, Roadmovie
FR, Filmstart 2022, 92 Min., FSK ab 6

Regie: Bernard Campan, Alexandre Jollien
Mit Bernard Campan, Alexandre Jollien, Tiphaine Daviot


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


Roadmovie, in dem einen Bestattungsunternehmer und einen Hobby-Philosophen mit Behinderung eine besondere Freundschaft eint.
Igor lebt allein und jobbt als Fahrradkurier für Biogemüse. Ein paar mehr Kontakte zu anderen Menschen wären schön, aber ansonsten ist der körperlich behinderte Hobby-Philosoph nicht unglücklich. Louis hingegen ist ein 24/7-Unternehmer, ein Workaholic, der vor lauter Arbeit in seiner Bestattungsfirma die Lebensfreude vergessen hat. Als er Igor auf seinem Fahrrad anfährt, ist ihm das doppelt peinlich: zum einen wegen seiner Unachtsamkeit, zum anderen, weil er offensichtlich einen Menschen mit Behinderung verletzt hat. Ein Unfall mit überraschenden Folgen, denn Igor hat sich in den Kopf gesetzt, dass Louis ein perfekter neuer Freund für ihn wäre … und Igor kann sehr hartnäckig sein. So kommt es, dass Louis und Igor zu einer abenteuerlichen Reise im Leichenwagen aufbrechen, die ihr Leben ordentlich auf den Kopf stellt.
GLÜCK AUF EINER SKALA VON EINS BIS ZEHN erzählt mit viel Humor von einer außergewöhnlichen Freundschaft, die mit Vorurteilen gründlich aufräumt, und vor allem eines feiert: das Leben an sich. Eindeutig eine Zehn fürs Kinopublikum!

Der Hochzeitsschneider von Athen

Fr, 11. 11. 2022, 19.30 Uhr
So, 13. 11. 2022, 17.00 Uhr

Komödie
DE, BE, GR, Filmstart 2021, 101 Min., FSK ab 0

Regie: Sonia Liza Kentermann
Mit Dimitris Imellos, Tamila Koulieva, Thanasis Papageorgiou, Stathis Stamoulakatos, Dafni Michopoulou


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


Nikos ist ein Schneider alter Schule, stets stilvoll und nach strenger Etikette gekleidet. Tag für Tag sorgt er dafür, dass seine Schneiderei in der Athener Innenstadt staubkörnchenfrei bleibt. Doch es gibt kaum noch Kunden, die Wert auf eine persönliche Bekanntschaft mit ihrem Schneider legen. Schließlich droht der Bankrott und Nikos muss sich etwas einfallen lassen, wie er mit seinem Handwerk überleben kann. Mit viel Phantasie baut er sich einen fahrbaren Stand, sichert sich einen guten Platz auf dem Markt und beginnt in der Not sogar, Brautkleider zu nähen – ein sehr einträgliches Geschäft! Denn wie sich herausstellt, ist das griechische Hinterland übersäht mit heiratswilligen Bräuten. Und so schneidert sich Nikos durch das farbenfrohe Reich der prunkvollsten Damenmode. Schon bald ist seine sonst so penibel aufgeräumte Schneiderei vor Tüll, Pailletten, Spitze und Satin nicht wiederzuerkennen. Die hübsche, aber verheiratete Nachbarin Olga berät ihn mit wachsender Leidenschaft bei der Hochzeitsmode. Nikos und Olga sind geborene Kleidermacher, die für ihr Handwerk leben. Nikos verliebt sich und der verwaiste Salon des introvertierten Herrenschneiders mit all den feinen Stoffen wird zum traumhaften Refugium für zwei, die auch ihre eigene Welt ein wenig schöner machen wollen.
In poetischen Bildern und mit verspieltem Humor ist mit DER HOCHZEITSSCHNEIDER VON ATHEN eine liebevoll erzählte, romantische Komödie über eine ganz besondere Anziehungskraft zwischen zwei Menschen gelungen, die sich nicht unterkriegen lassen. Regisseurin Sonia Liza Kenterman entführt uns in eine Welt voller wunderbarer Details und kleiner Wunder, inszeniert in den lebensfrohen Farben eines rauschenden Hochzeitsfests.

Lassie - eine abenteuerliche Reise

So, 06. 11. 2022, 16.00 Uhr

Kinder-& Familienfilm
DE, Filmstart 2020, 96 Min., FSK ab 0

Regie: Hanno Ollerdissen
Mit Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe


>> Karten reservieren
>> Trailer ansehen


Lassie Come Home: Deutsche Neuauflage der kindgerechten Abenteuer über den treuen wie berühmten Collie-Hund Lassie.

Flo (Nico Marischka) ist zwölf Jahre alt und Lassie seine beste Freundin. Seit er denken kann, leben er und seine treue Hündin in einem beschaulichen Dörfchen in Süddeutschland. Eines Tages jedoch verliert Florians Vater Andreas (Sebastian Bezzel) seine Arbeit, was dazu führt, dass die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen muss, wo Lassie nicht mehr leben kann, weil dort keine Hunde erlaubt sind. Flo bricht es fast das Herz. Lassie findet ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel, der sogleich mit Lassie und seiner Enkelin Priscilla zu einem Urlaub an der Nordsee aufbricht. Doch dort wird Lassie von dem hinterhältigen Hausmeister gar nicht gut behandelt. Als sich die Chance ergibt, reißt Lassie aus und beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Deutschland, immer auf der Suche nach Flo. Doch Lassie ist nicht die Einzige, die sich auf eine Reise macht. Auch Flo hält es nicht mehr aus und beginnt eine Suche nach seiner Hündin. So leicht wird sich das Duo nicht unterkriegen lassen!

nach oben
Folgen Sie uns auch auf Facebook .

©All rights reserved.
©Startbild: Doris Schnorbach
Powered by YOOtheme.