KULTURKINO EXTRA - LESUNGEN

Peter Friesenhahn - Flussgeschmack - Ausverkauft!

Zukünftig werden im KulturKino Kaimt nicht nur Filme gezeigt. In loser Folge kommen auch andere Kulturveranstaltungen auf die Bühne.

Den Anfang macht Peter Friesenhahn mit einer besonderen Lesung.
Der Autor stellt sein neues Buch vor:

„Flussgeschmack“

Peter Friesenhahn erzählt darin mit bekanntem Humor und sanfter Ironie Geschichten über die Menschen am Fluss. 
An diesem Abend liest er Ausschnitte daraus.
Das Besondere: Zu jedem Kapitel gibt es einen kurzen, passenden Film.
 
Samstag, 15.12. 2018, 20.00 Uhr
Eintritt 12 €
 
 
Titelbild.jpeg
 

Ralf Kramp - Kurzkrimis

Sa., 19.01.2019, 20.00 Uhr
Eintritt: 12 €

kramp4 web

Ralf Kramp ist der Großmeister des schwarzen Humors unter den deutschen Krimiautoren. Seine Geschichten bestechen durch eine verblüffende Mischung aus skurrilem Plot, schrägen Akteuren und allzu menschlichen Begegnungen.Seine Kurzkrimis gelten als der schwärzeste Humor, der außerhalb der britischen Inseln zu finden ist. Überraschende Pointen, absurder Witz und sprachliche Eleganz sind das Markenzeichen des Kurzkrimikönigs. Seine Freude beim Vorlesen steckt an.

Dieses mörderische Vergnügen sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Ulrike Platten-Wirtz - Himmelfahrt

Sa., 06.04.2019, 20.00 Uhr
Eintritt: 12,- €

platten wirtz portrait web

Ulrike Platten Wirtz lebt in einem kleinen Dorf im Hunsrück und arbeitet als freie Journalistin bei einer Tageszeitung. Sie liest aus ihrem zweiten Krimi "Himmelfahrt".
Erst wird ein Dorf von einer Brandserie heimgesucht, dann taucht im nahegelegenen Kloster Maria Himmelfahrt auch noch eine Frauenleiche auf. Dorfpolizist Hansen braucht Hilfe von Kommissar Jan Berger. Auch der Instinkt der Journalistin Franka Fröhlich ist wieder gefragt, denn ein dunkles Geheimnis verbindet beide Fälle.


Die Bücher von Ulrike Platten-Wirtz und ihre Lesungen sind auch immer eine Liebeserklärung an den Hunsrück.